News aus dem Spielbetrieb

Landespokal 2022: Finale

                                                                         

Am Sonntagmorgen um 11.30 Uhr begann in Quierschied in der Fischbachhalle das Final Four Turnier um den Landespokal 2022 der Damen. Mit dabei waren neben einer Mannschaft vom TV Quierschied auch die VSG Saarlouis2, der TV Wiesbach 2 und die DJK Saarbrücken-Rastpfuhl. Der TV Quierschied und die VSG Saarlouis 2 trafen im ersten Halbfinale aufeinander und lieferten sich einen Fünfsatz- Krimi, der am Ende die Saarlouiser ins Endspiel brachte.

Im 2. Halbfinale trafen die Damen der DJk Saarbrücken-Rastpfuhl (VL) auf die Landesligamannschaft des TV Wiesbach 2. Dort konnten sich die Saarbrücker mit 3:0 durchsetzen.

Das Spiel um Platz 3 wurde nach Rückzug vom TV Quierschied nicht mehr angepfiffen.

Im Endspiel zeigte die Saarlouiser Mannschaft, dass sie noch über Kraftreserven verfügte und nähert sich Punkt um Punkt dem Pokalsieg.

Mit 3:0 in Sätzen siegte die Mannschaft der VSG Saarlouis 2 gegen die DJk Saarbrücken- Rastpfuhl und erhielten vom SVV Präsident Horst Bartsch bei der anschließenden Siegerehrung den Landespokal 2022.

Bei den Herren ging es um 12 Uhr in Saarwellingen los. Das erste Halbfinale fand zwischen der Verbandsligamannschaft des TV Klarenthal und der VSG Saarlouis aus der Bezirksliga statt. Das Spiel konnte der TV Klarenthal 3:0 für sich entscheiden. Im zweiten Halbfinale standen sich die beiden Verbandsligisten TV Wiesbach 2 und TV Saarwellingen gegenüber. Den Sieg und somit den Einzug ins Landespokalfinale konnte sich hier der TV Wiesbach sichern (3:0).

Da alle vier Mannschaften am Saarlandpokal teilnehmen dürfen, wurde der dritte Platz nicht ausgespielt.

In einem umkämpften Finalspiel konnte letztendlich nach 1,5 Stunden und 4 Sätzen der TV Wiesbach 2 den Sieg einfahren und ist somit der Landespokalsieger der Herren 2022.

Der SVV gratuliert den beiden Landespokalsiegern 2022 und bedankt sich bei allen, die mitgeholfen haben dieses Volleyballevent durchzuführen.

veröffentlicht am Donnerstag, 17. März 2022 um 09:35; erstellt von Flörcks, Luca
letzte Änderung: 17.03.22 09:41

Geschäftsstelle + Lizenzstelle

Unsere Geschäftsstelle ist ab sofort zusätzlich zu unserer Erreichbarkeit über Email auch zu folgenden Geschäftszeiten telefonisch unter 0151 53302232 erreichbar: 

Montag - Donnerstag:

10:00 Uhr - 12:00 Uhr

13:00 Uhr - 15:00 Uhr  

Freitag:

09:00 Uhr - 11:00 Uhr

Diese Zeiten sind ebenfalls die Lizenzstellenzeiten, in denen die Anträge bearbeitet werden können. Freitags nach 11:00 Uhr können die Lizenzangelegenheiten erst wieder ab montags bearbeitet werden. Die Lizenzstelle ist für euch unter folgender Emailadresse erreichbar: geschaeftsstelle@volley-saar.de