Informationen|

Sehr geehrte Damen und Herren, an beiden Kassenautomaten gibt es ab sofort eine Taste mit dem Namen „Eventticket“. Auf dem Display befindet sich diese Taste an vierter Position von oben. Durch diese Funktion kann die Höchstparkgebühr in Höhe von 3,– € im Voraus entrichtet werden. Dadurch können lange Wartezeiten am Kassenautomaten nach Veranstaltungen vermieden werden.

Wichtig!

Diese Taste muss betätigt werden bevor!!! das Ticket eingeschoben wird. Bei Betätigen der Taste erscheint die Meldung „Bitte Ticket einschieben“. Nach Einschieben des Tickets kann dann die Parkgebühr in Höhe von 3,– € bezahlt werden und die Ausfahrzeit wird automatisch bis 2 Uhr Nachts vorcodiert. So lange ist dann das bereits entwertete Tagesticket gültig.

Wird das Ticket ohne Auslösen der Eventtickettaste eingeschoben, wird der standardmäßige Nulltarif für die ersten 45min berechnet und das Ticket kann nicht mehr vorcodiert werden. Der Kunde kann dann die Parkgebühren erst vor dem Ausfahren bezahlen.

Comments are closed.