Verband|

Die Berlin Reycling Volleys haben mit ihrem Kapitän Moritz Reichert am Sonntag in der SAP Arena in Mannheim zum fünften Mal den deutschen Volleyball-Pokal gewonnen. In einer souveränen Partie gegen engagiert spielende SWD powervolleys Düren holte das Team von Moritz erstmals seit 2016 wieder den Pokal in die Hauptstadt. Eine begeisterte Fangruppe aus dem Saarland, angeführt von Klaus Reichert leistete tatkräftige Unterstützung …

Auf Einladung des SVV-Präsidenten Horst Bartsch hat Familie Frischbier, deren Kinder die jüngsten beim Familienturnier des SVV waren, dieses Highlight und die besondere Pokalatmosphäre miterlebt.

Comments are closed.