Aktive, News, Senioren|

Die DVV-Auswahl Ü50 ist auf Mallorca Vize-Europameister geworden.
Herzlichen Glückwunsch.

Mit im Kader zwei Saarländerinnen von den Senior Volleys – Aline Mittler
(Kapitänin) und Klaudia Blanz.

Bericht einer saarländischen Spielerin
05. – 09.10.2021 in Alcudia, Mallorca

Der 1. Auftritt der deutschen ü50 Nationalmannschaft nach dem Global Cup in den USA 2019 konnte coronabedingt erst dieses Jahr stattfinden.
In der Deutschen Auswahl waren 2 Saarländerinnen dabei, Klaudia Blanz und Aline Mittler (Mannschaftsführerin).

Nach 2 intensiven Trainingslagern flogen wir topmotiviert nach Mallorca, um uns mit den anderen Nationen zu messen. In unserer Altersklasse waren das Tschechien, Litauen und die Ukraine.
Da kurzfristig noch Teams aus der jüngeren Altersklasse (Ü35-Ü45) abgesagt hatten wurde in der Vorrunde nach dem Modus Jeder gegen Jeden gespielt und erst in der Hauptrunde wurden die Altersklassen getrennt.
Im 1. Spiel der Vorrunde konnten wir Bulgarien mit 2:1 knapp bezwingen, das 2. Spiel gegen die Ukraine ging 2:0 verloren.

Unser 3.Spiel am Tag 2 gegen Tschechien gewannen wir klar mit 2:0, gegen unsere Ü40 Auswahl mussten wir uns 2:0 geschlagen geben.
Das letzte Vorrundenspiel gegen Litauen wurde klar mit 2:0 gewonnen, sodass wir den erhofften Finaleinzug erreicht hatten.
Unser Gegner war wieder die Ukraine, die sich mit etwas unfairen Mittel einen Vorteil verschafften und 2 Spiele weniger in der Vorrunde bestritten hatten.
Das Finale gewann die Ukraine 2:0 und damit die Goldmedaille, Deutschland ü50 gewann die Silbermedaille, Gefolgt von Tschechien und Litauen. In der Altersklasse Ü35-45 gewann Deutschland Gold, Bulgarien Silber.

Nach einer gemeinsamen Woche auf Mallorca flogen wir zufrieden und stolz mit unserer Silbermedaille im Gepäck wieder nach Hause.
Es war ein sehr erlebnisreiches Event mit vielen emotionalen Momenten und einem großartigen Team.

Trainer: Michael Wernitz
Cotrainerin: Martina Becker und Birgit Kuhlmei

Comments are closed.