Aktuell, Vereine|

Trotz oder gerade wegen der Corona Pause nutzen die Volleyballer vom TV Quierschied die „freie Zeit“ sich auf die Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetrieb vorzubereiten.

Die Willi Meiser Beacharena, die in Kooperation von Volleyball TV Quierschied und dem TC 67 Quierschied betrieben wird, wurde auf jetzt 8 perfekt angelegte Beachfelder ausgebaut.

Auch in die Infrastruktur wurde mächtig investiert:
Gesamtfläche (3800 qm) ist jetzt mit Kunstrasen ausgelegt, ein 2. Toilettenhaus vorbereitet, LAN und Stromversorgung auf der Anlage optimiert, 5 Duschen direkt am Beachfeld installiert, ein Hochstand für Turnierleitung errichtet, ein neuer Ball-Fangzaun über alle 8 Plätze gehängt.

Für die Erweiterung von 5 auf 8 Plätze waren die Tennismitglieder des TC 67 federführend. Ein großes Lob an dieser Stelle.

Aber auch in die eigene Jahnturnhalle wurde kräftig investiert:
Neuer Kraftraum, neues Nebenzimmer, neue Warmwasserversorgung in der großen Halle, neuer Farbanstrich der Wandpanelen, neues isoliertes Dach über Geräteraum, neue Fenster sowie den Bühnenboden geschliffen und versiegelt.

Mächtig viel los, aber leider noch kein Sport.

Aber wir sind zuversichtlich und haben alle unsere Events für 2021 geplant und stehen in den Startlöchern.

Termine 2021:

  • 16.-18. Juli 2021: Ein Dorf beacht Volleyball
  • (6. – 8. August 2021: Ausweichtermin für Ein Dorf beacht Volleyball)
  • 23. – 27. August 2021: Ökodorf Losheim für die Kids
  • 20. – 22. August 2021: Ökodorf Losheim für die Hobbys
  • 27. – 29. August 2021: Trainingslager Aktive Losheim
  • 3. – 5. September 2021: intern. Volleyball Cup 7.0
  • 4.12.2021: Weihnachtsmarkt
  • 18.-19.12.2021: Weihnachtsfeier

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen (sobald es die Situation zulässt)! Bleibt gesund!

 

Comments are closed.